VEREIN DER

PUCH - FREUNDE GRATKORN

Geburtstagsfeier für Walter Micheler


Heuer feierten wir am 16. Jänner einen ganz besonderen Tag:

Unser Walter Micheler wurde 80.Jahre alt.


Aus diesem Grund trafen wir uns um 18 Uhr im Partyraum von Kurt Tüchler, um Walter zu gratulieren. Es war aber keine normale Feier mit Würsteln, Bier und Semmeln, wie sie so in unserem Verein üblich ist, nein, Walter, bekannt als kulinarischer „Feinspitz“ wollte „Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat“, die er freundlicherweise selbst beistellte. So beschaffte der Verein zwei Torten, Getränke und Knabbergebäck.

Es hatten sich ca. 20 Gratulanten eingefunden. Egon besorgte so wie immer ein Puch-Leiberl mit charakteristischer Aufschrift, die dann Werner nach einer kurzen Ansprache dem Jubilar übergab. Bei einem Glas Sekt stießen alle mit Walter an, ließen ihn hoch leben und sangen aus voller Brust „Happy Birthday“.


Walters reizende Enkeltochter überbrachte dann die Wiener-Schnitzel, wobei jeder aus zwei Sorten wählen konnte. Werner hatte reichlich klassisches Puntigamer besorgt, doch auch Kurt und Karoline, Kurts Frau, stellten sich mit süffigem Spezialbier ein. Ähnlich verhielt es sich beim Wein. Auch bei den Torten, zwei Creme-Torten hatte ich besorgt, war Karoline ebenso mit einer speziellen Kreation zur Stelle, Kurts Cousine hatte sie gebacken und mit einem Motorrad-Emblem verziert. Es gab also reichlich Auswahl an Köstlichkeiten.

Beim inoffiziellen Teil wurde dann wie üblich beisammen gesessen, getratscht, fachgesimpelt und auch die eine oder andere Anekdote erzählt.

So verging die Zeit viel zu schnell, nach und nach verließ so mancher die gastliche Stätte. Doch alle wünschten Walter zum Abschied Glück und Gesundheit und noch viele aktive Jahre in unserer Mitte.


Gernot Heigl